0176/97884164 oder 02227/909040 p.nolte@nova-nexus.de

Ausgangssituation

Ausbilderin Karin Müller und der Auszubildende Jonas sprechen über seine Fortschritte in der Ausbildung. Karin Müller bemerkt, dass Jonas Schwierigkeiten mit bestimmten Aufgaben hat. Sie entscheidet sich, ihn gezielt bei seinem Lernprozess zu unterstützen und mit ihm eine Strategie zur Verbesserung zu entwickeln.

Welche beiden Maßnahmen ergreift Karin Müller?                   
(Richtige Antworten: 2)

a) Karin Müller führt regelmäßige Feedbackgespräche mit Jonas.

b) Karin Müller erstellt einen individuellen Lernplan.

c) Karin Müller stellt die Lernschwierigkeiten von Jonas nicht in den Mittelpunkt damit er sie selbstständig überwindet.

d) Karin Müller setzt Jonas bei Aufgaben ein, die er bereits gut beherrscht.

e) Karin Müller gibt Jonas nach der Arbeit zusätzliche Stunden frei, um in Eigenregie zu lernen

Lösungshinweise

a) und b) sind richtig.